Gratis bloggen bei
myblog.de

Journey Blog by www.cleo-design.de.tl
Gratis bloggen bei
myblog.de


Grüße!!

Hey Leute! Willkommen auf unserem Indien-Blog!
Wir sind Vitali, Horst und Daniel und schreiben hier über unsere Reise nach Indien 2011. Es war eine geile Zeit, viel Spaß beim lesen!
Mit dreckigem Wasser die Seele reinwaschen

Rishikesh ist eine heilige Stadt und Ziel vieler Pilger. Der wohl bedeutendste Grund ist der Imposante Ganges, der mitten durch die Stadt fließt, und heilig ist. Er ist sogar so heilig, dass man sich, wenn man sich komplett darin badet, von den Sünden der letzten sieben Leben reinwaschen kann.

Erinnert mich irgendwie an den gleichnamigen Film mit Will Smith. Echt guter Film. Das Problem ist jedoch, dass der Fluss, unteranderem wegen der nicht eingehaltenen Reinheitsgesetze, extrem verdreckt ist. Das heißt, dass Unternehmen und Menschen einfach alles dort hineinkippen um es los zu sein und Menschen sich dann etwas weiter runter im Fluss dann Baden. Allein in Rishikesh sieht man wie sich unzählige Menschen am Fluss baden, ihre Kleidung waschen und die Asche ihrer Ahnen in den Fluss schütten. Dazu mehr in Varanasi.
Da ich zu viel Respekt (Ekel) vor dem Ganges habe, bin ich kurzerhand zu einem Zufluss des Ganges gefahren, der auch heilig sein soll. Vielleicht wäscht man sich dann nur von zwei oder einem halben Leben rein, aber das war mir genug, da ich mich dafür sorgenfrei an einem Wasserfall baden und Spaß haben konnte.

In Rishikesh hat man nur zwei Möglichkeiten den über 100 Meter breiten Fluss zu überqueren. Das sind nämlich zwei große Hängebrücken aus Stahl, die auch ausgiebig von Menschen, Motorrädern und Kühen genutzt werden.
7.6.11 14:55
 







Unsere Indienreise 2011